Six Sigma

Master Black Belt Ausbildung

Bereits mehr als 3500 Teilnehmer von Unternehmen wie z.B. IBM, Ford, Magna, Intel, Bosch, Siemens, Daimler, Toshiba, Microsoft, Rio Tinto, State Street Bank haben das äußerst effiziente & effektive Master Black Belt Trainings- und Zertifizierungsprogramm von SigmaPro weltweit besucht. Die jahrzehntelange Erfahrung und exzellente Expertise von SigmaPro bietet dabei zukünftigen Master Black Belts, sowohl aus Industrie und Serviceunternehmen, eine einzigartige Perspektive wie, wo, wann und in welchen Umfang (Lean) Six Sigma und „Design for Six Sigma (DFSS)“ zur operativen Umsetzung von strategischen Zielen im Unternehmen implementiert und strukturiert werden.
Dazu werden im Seminar natürlich die bewährte DMAIC Methode zur Optimierung von bestehenden Produkten & Prozessen sowie die in „Design for Six Sigma“ am weitesten verbreiteten DMADV und IDOV Methode zur Entwicklung von Produkten & Prozessen nach Six Sigma eingehend behandelt.

Diesen Kurs führen wir sowohl in öffentlichen als auch in "Inhouse" Veranstaltungen bei Ihnen Vorort durch.

Bei mehreren Teilnehmern aus einem Unternehmen bieten wir auch in öffentlichen Kursen attraktive Rabatte. Für Inhouse Veranstaltungen Vorort in Ihrem Unternehmen unterbreiten wir Ihnen gerne ein individuelles Angebot.

Detaillierte Seminarbeschreibung

Trainingsdauer: 10 Tage (2 x 5 Tage)
Trainingsgebühr: 5450,- € zzgl. MwSt.
Trainingssprache: Deutsch oder Englisch
Unterlagen: Deutsch oder Englisch
Trainingsvoraussetzung: Black Belt Ausbildung & Projekterfahrung
Trainingsorte: Regensburg, Stuttgart, München

Wir bieten Ihnen auch öffentliche MBB Ausbildungen in England, USA, China, Japan, Indien und Thailand an.

Seminarbeschreibung

Kurzbeschreibung

Bereits mehr als 3500 Teilnehmer von Unternehmen wie z.B. IBM, Ford, Magna, Intel, Bosch, Siemens, Daimler, Toshiba, Microsoft, Rio Tinto, Rosenberger haben das äußerst effiziente & effektive Master Black Belt Trainings- und Zertifizierungsprogramm von SigmaPro weltweit besucht. Die jahrzehntelange Erfahrung und exzellente Expertise von SigmaPro bietet dabei zukünftigen Master Black Belts, sowohl aus Industrie und Serviceunternehmen, eine einzigartige Perspektive wie, wo, wann und in welchen Umfang (Lean) Six Sigma und „Design for Six Sigma (DFSS)“ zur operativen Umsetzung von strategischen Zielen im Unternehmen implementiert und strukturiert werden. Dazu werden im Seminar natürlich die bewährte DMAIC Methode zur Optimierung von bestehenden Produkten & Prozessen sowie die in „Design for Six Sigma“ am weitesten verbreiteten DMADV und IDOV Methode zur Entwicklung von Produkten & Prozessen nach Six Sigma eingehend behandelt.

Zielgruppe, Teilnahmevoraussetzungen und Zertifizierung

  • Teilnehmer für das Master Black Belt Training kommen sowohl aus Industrie & Dienstleistung und verfügen über eine abgeschlossene Black-Belt-Ausbildung mit nachweisbarer Projekterfahrung.
  • Alle Teilnehmer erhalten nach Abschluss des Trainings eine Teilnahmebestätigung.
  • Nach Nachweis der SigmaPro MBB Zulassungs- und Zertifizierungskriterien erhalten Sie ein international beachtetes Zertifikat SigmaPro „Master Black Belt“.

Die Teilnehmer lernen

  • Wie sich Six Sigma, Design for Six Sigma (DFSS) und Lean zu einer hocheffektiven, integrierten Verbesserungsstrategie entwickelt hat.
  • Wie eine Six Sigma Initiative unternehmensspezifisch geplant, ausgeführt, nachhaltig implementiert und anhand von geeigneten Kennzahlen bewertet wird.
  • Wie mit Six Sigma strategische Unternehmensziele skaliert und operativ umgesetzt werden.
  • Wie Six Sigma Projekte identifiziert, definiert, nachverfolgt und bewertet werden.
  • Wie mit DFSS das Produkt- und/oder Dienstleistungsportfolio optimiert wird.
  • Wie mit DFSS der Entwicklungsprozess am Kunden ausgerichtet, Entwicklungszeiten und Kosten reduziert werden, Six Sigma fähige Produkte und konsequentes Risikomanagement realisiert wird.
  • Wie mit der DMAIC Methode nachhaltige Optimierung von Produkten und Prozessen erzielt wird.
  • Wie DMAIC & DFSS Projektmanagement jeweils nach einer konkreten Roadmap ausgeführt wird.
  • Wie die spezifischen Werkzeuge und Verfahren (z.B. DOE) in DMAIC & DFSS eingesetzt werden.
  • Welche Rolle Soft Skills & Persönlichkeitsmodelle bei der Bildung von Hochleistungsteams spielen.

Trainingsinhalte MBB Ausbildung

Woche 1 Schwerpunkt Six Sigma

  • Six Sigma Entwicklung & aktueller Stand
  • Lean Six Sigma: Integration von Six Sigma & Lean
  • Strategische Planung mit Six Sigma
  • Aufbau & Integration von Six Sigma im Unternehmen
  • Projekte identifizieren und auswählen
  • Finanzielle Bewertungsmöglichkeiten von Projekten
  • Projekte planen, definieren und durchführen
  • Der DMAIC Optimierungszyklus
  • Prozesse verstehen, beschreiben & strukturieren
  • Einflussfaktoren identifizieren und bewerten
  • Wiederholung und Vertiefung von DMAIC Werkzeugen
    •  Verschiedene Verteilungsmodelle (z.B. Weibull)
    •  Identifikation von Verteilungsmodellen
    • Statistische Testverfahren
    • rmittlung von Stichprobenumfängen
    • Nichtparametrische Testverfahren
  • Univariate & Multivariate** Varianzanalyse
  • Fortgeschrittene Messmittelfähigkeitsanalysen (MSA)-
    • ANOVA basierende Verfahren
    • Risikoanalysen von Messsystemen
  • Multivariate Wahrscheinlichkeitsmodelle
  • Hauptkomponenten & Faktorenanalyse
  • Lineare Diskriminanzanalyse **, Clusteranalysen **
  • Bildung &Steuerung von Hochleistungsteams
  • DISG Persönlichkeitsmodell
  • Effizientes und erfolgreiches Projektcoaching


Woche 2 Schwerpunkt DFSS

  • Business Case für „Design for Six Sigma“ (DFSS)
  • Aufbau & Integration von DFSS im Unternehmen
  • DFSS Projektauswahl & Potentialbewertung
  • DFSS Projektroadmap nach IDOV & DMADV
  • Kundenanforderungen mit QFD systematisch in technische Anforderungen umsetzen
  • Konzepte entwickeln, bewerten und auswählen
  • Kritische Systemkomponenten identifizieren
  • Kritische Systemparameter identifizieren
  • Systemwiedersprüche lösen mit der TRIZ Methode
  • Einfache & Multiple Regressionsverfahren
  • Bewertung und Umgang mit Multikollinearität
  • Logistische Regression für diskrete Zielgrößen
  • Statistische Versuchsmethodik (DOE), z.B.
    • Vollfaktorielle Versuchspläne
    • Teilfaktorielle und Plackett Burman Pläne
    • Optimierung mehrerer Zielgrößen
    • Methode des „steilsten Anstiegs“
    • Sequentielle Optimierungsverfahren
  • Wirkungsflächenversuchspläne
    • Box Behnken Pläne
    • Zentral-zusammengesetzte Pläne
  • Robust Design nach Genichi Taguchi
  • Robust Design mit kombinierten orthogonalen Feldern
  • Monte Carlo Simulation
  • Lebensdauer- & Zuverlässigkeitsanalysen

**wird nur nach Bedarf und im möglichen Zeitrahmen behandelt

Warum SigmaPro Master Black Belt? – Ihre Vorteile und Ihr Nutzen!

  1. Sie entscheiden Sie sich für eine der international anerkanntesten Master Black Belt Ausbildungen.
  2. Die Trainingsinhalte & Unterlagen wurden seit nahezu 20 Jahren vom CEO Dr. Mader, dem ersten MBB bei Motorola und einem der Six Sigma Pioniere, kontinuierlich weiterentwickelt und verfeinert.
  3. Trainingsinhalte und Trainingscurriculum wurden über mehrere Jahre von der ASQ (American Society for Quality) verwendet und erfüllen in der Tat deren Vorgaben.
  4. Die Trainingsunterlagen sind von deutschen Sigmapro Experten übersetzt worden und werden ständig auf die lokalen Gegebenheiten, Normen und neuesten Entwicklungen in Deutschland angepasst.
  5. Alle SigmaPro Trainer waren jahrelang in leitenden Optimierungsfunktionen namhafter Unternehmen tätig und haben jahrelange Erfahrung im Six Sigma und DFSS Consulting & Training.
  6. Unsere Trainer sind nicht nur anerkannte Fachexperten, sondern lehren praxisnah, kundenbezogen und immer auch nach pädagogischen Gesichtspunkten.
  7. Alle SigmaPro Trainer sind deutsch- und englischsprachig mit internationaler und nationaler Erfahrung.
  8. Unser Training findet in kleinen Gruppen in hervorragenden Schulungszentren oder Seminarhotels statt.
  9. Nach dem Training sind Sie in der Lage Six Sigma und DFSS in Unternehmen zu implementieren.
  10. Nach Erfüllung der Zertifizierungskriterien erhalten Sie ein international beachtetes MBB Zertifikat.

Aktuell geplante Six Sigma Master Black Belt Seminare

Wir bieten leider aktuell keine Seminare in diesem Bereich an.

Ihre Zufriedenheit ist unser Ansporn.

Das sagen Absolventen...

weitere Kundenrezensionen

In meiner Arbeit als Master Black Belt bei M-net haben meine Kollegen und ich bislang drei unterschiedliche Anbieter für die Ausbildung und Zertifizierung von (Lean-) Six Sigma Belts kennengelernt. Im direkten Vergleich ist bei SigmaPro die Vereinbarung von theoretischem Inhalt und der praktischen Anwendung am Stärksten ausgeprägt. Jede Methode wird anschaulich von ihrem theoretischen Hintergrund, schlüssig und mit anschaulichen Beispielen, in einen praktischen Rahmen gesetzt und kann somit leicht in den ausbildungsbegleitenden Projekten der realen Arbeitswelt angewandt werden. Die Trainingsunterlagen sind sehr ausführlich, methodisch pragmatisch und verständlich gehalten und werden von vielen Belts nach dem Training als Nachschlagewerk verwendet. Auch für projektbegleitendes Coaching ist SigmaPro ein sehr guter Sparringspartner. Durch hervorragende Methodenkenntnis, sehr viel praktischer Erfahrung und dem geschulten Blick langjähriger Lean Six Sigma Coaches, liefert jedes Projekt-Coaching einen unschätzbaren Mehrwert für den erfolgreichen Fortschritt unserer internen Projekte.

Fazit: Wer einen hochwertigen und professionellen Partner für Lean Six Sigma Ausbildung, Zertifizierung oder Projektcoaching im administrativen Bereich sucht, hat ihn mit Sigma Pro gefunden

 

Sebastian Druskath, Verantwortlicher Master Black Belt, M-net

Drei Wochen nach Ende der Schulung nochmal ein herzliches Dankeschön für diesen tollen Master Black Belt Kurs! Ich habe wirklich viel mitgenommen. Die Mischung aus knackiger Theorie und Übungen, angereichert mit vielen Beispielen war genau richtig. Viele inhaltliche Feinheiten haben mein Wissen deutlich vervollständigt. Auf jeden Fall kann ich diesen Kurs uneingeschränkt weiterempfehlen und freue mich schon auf die Anwendung des Gelernten. 

 

Dr. Eric Sommer, Projektleiter Six Sigma, Fresenius Medical Care

Die Six Sigma Black Belt Schulung deckte ein weites Spektrum der Methoden mit dem richtigen Tiefgang ab. Abgerundet mit praktischen und anschaulichen Beispielen wurde die theoretischen Kenntnisse erlebbar gemacht. 

 

Torsten Stehle, Dipl.-Ing.(FH), Daimler AG

Die Schulung war sowohl didaktisch als auch inhaltlich vorbildlich. Die Theorie wurde umfassend und anschaulich präsentiert und ließ keine noch so weitgehende Frage offen.

Ergänzt durch viele praktische Übungen, die vom Trainer bestens betreut wurden, hat sich mir die  Six Sigma Methodik bestens erschlossen. 

 

Dr. Thomas Klaus Schmidt, Daimler AG

SigmaPro Germany hat unser Unternehmen bei der Six Sigma Implementierung von Beginn an begleitet.

Dabei wurden unseren angehenden Projektleitern die  Fähigkeiten und Methoden zur effizienten Durchführung von Six Sigma Projekten in fachlich kompetenter, sowie persönlich engagierter und motivierender Art und Weise vermittelt. Die dabei durchgeführten Projekte haben wichtige Zielsetzungen für das Unternehmen behandelt und beachtliche Erfolge erzielt.

 

Peter Rosenberger, COO Rosenberger Hochfrequenztechnik

SigmaPro begleitet unser Unternehmen bei der gesamtheitlichen Six-Sigma-Ausbildung, sowie auch in der Beratung seit 2010.  Wir freuen uns, mit Herrn Muckenschnabl und der Firma SigmaPro einen kompetenten Partner gefunden zu haben, mit dem wir auch weiterhin gern zusammenarbeiten werden, zum Wohle unseres Unternehmens und zum Wohle unserer Kunden.

 

Johann Weber; CEO Zollner AG 

Der Master Black Belt Kurs hat mir sehr viel Know-how und neue Sichtweisen in Richtung „Implementierung von Six Sigma“ vermittelt. Sehr spannend fand ich auch das Thema „Coaching“ und die verschiedenen Persönlichkeitsmodelle.

Natürlich wurden auch weitere Statistik-Methoden mit vielen praktischen Übungen inkl. Schulungsunterlagen in voller „Six Sigma Tiefe“ professionell vorgestellt und mit vielen Beispielen belegt.

Die Einteilung der Themen, die gemeinsamen Gruppenübungen und natürlich die enorme Berufserfahrung der Trainer in Six Sigma, haben mir viele neue Blickwinkel und Möglichkeiten aufgezeigt. Freue mich schon die Ansätze bei uns einzuführen. Der Kurs hat mir sehr viel Spaß gemacht.

 

Benjamin Schwarz, Mercedes-Benz AG, RD