Was ist Six Sigma?

Das klassische Six Sigma ist heute die verbreiteste Six Sigma Anwendung. Entwickelt bei Motorola und am Six Sigma Research Institute, verfeinert von der Six Sigma Academy und General Electrics wird diese mittlerweile weltweit als Standard in der Prozessoptimierung verwendet und hat vielen Unternehmen aus Industrie & Dienstleistung zu nachweisbaren und überzeugenden Ergebnissen verholfen. Zielsetzung der Six Sigma Projekte,  welche meist eine Laufzeit von 4 -6 Monaten haben, ist dabei häufig eine Qualitätsverbesserung, Ausbeutesteigerung, Durchlaufzeitenverkürzung, Servicequalitätssteigerung, ...etc.

 

Den roten Faden bildet die DMAIC Methode, eine Projektmanagementmethode mit den 5 Phasen  "Define - Measure - Analyse - Improve - Control", welche mit bewährten Methoden aus der Statistik und dem Qualitätsmanagement gekoppelt ist.  Entlang diesem roten Faden sind unsere Seminare zu den klassischen Six Sigma Ausbildungen konzipiert.

DMAIC – Roadmap

Nächste Seminartermine

Six Sigma
Aufbautraining Black Belt

Aufbautraining vom Green Belt zum Black Belt

 

Kursdauer: 10 Tage

Gebühren: 4950,00 € zzgl. Mwst.

 

Modul 1/2:

Beginn: 20.11.2017

Ende: 24.11.2017

Ort: Regensburg

 

Modul 2/2:

Beginn: 15.01.2018

Ende: 19.01.2018

Ort: Regensburg

» dieses Seminar jetzt online buchen